Mehrjährige Verhandlungen: Vertrag zwischen Vatikan und Palästina unterzeichnet

Gepostet am

Der Heilige Stuhl und Palästina haben am Freitag in Rom einen bilateralen Vertrag unterzeichnet, der einen weiteren Schritt zur völkerrechtlichen Anerkennung Palästinas darstellt. In dem Abkommen sind Einzelheiten zum Status und zur Tätigkeit der katholischen Kirche in Palästina geregelt, wie der Vatikan mitteilte.

Das Vertragswerk unterzeichneten der vatikanische „Außenminister“, Erzbischof Paul R. Gallagher, und der palästinensische Außenminister Riad Al-Malki. Bei der Zeremonie äußerte Erzbischof Gallagher die Zuversicht, dass das Abkommen zu einer Lösung des langjährigen israelisch-palästinensischen Konfliktes beitragen könne. „Ich hoffe, dass die Zwei-Staaten-Lösung so rasch wie möglich Wirklichkeit wird“, ergänzte der Vatikan-Diplomat.

Das Dokument, das neben einer Präambel 32 Artikel umfasst, ist das Ergebnis mehrjähriger bilateraler Verhandlungen. Es basiert auf dem Grundlagenabkommen, das der Vatikan und die Palästinensische Befreiungsorganisation PLO Anfang 2000 unerzeichnet hatten. Ende 2012 hatte der Vatikan die Autonomie Palästinas als Staat anerkannt. Die Arbeit an dem neuen Vertrag, mit dem der katholischen Minderheit in Palästina Religionsfreiheit zugesichert wird, war im vergangenen Mai abgeschlossen worden, wenige Tage bevor Papst Franziskus in Rom zwei Ordensfrauen aus den Westjordanland heiligsprach.

Außenminister Al-Malki sprach bei der Vertragsunterzeichnung im Vatikan von einem historischen Schritt. Ohne das Engagement von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und ohne den Segen von Papst Franziskus wäre diese Vereinbarung nicht möglich gewesen.

Parallel verhandelt der Vatikan bilateral mit Israel über ein Abkommen, bei dem es unter anderem um die Steuerbefreiung katholischer Einrichtungen geht.

(Quelle:epd)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s